Hörgeräte von Audio Service 

Wenn es um Hörgeräte geht, kannst du dich an das Unternehmen Audio Service wenden. Der Unternehmenssitz befindet sich direkt in Deutschland, mittlerweile besteht die Firma seit mehr als 40 Jahren. Die Hörgeräte, die von dieser Firma vertrieben werden gibt es in mehr als 30 Ländern auf der ganzen Welt. Du hast die Wahl aus:

Alles, was du in deinem Alltag tust, wird von deinem Gehör beeinflusst, denn das Hören ist ein grundlegendes Bedürfnis des Menschen. Auf deine Ohren bist du im Alltag also immer angewiesen. Diese sind mitunter auch für die Kommunikation sehr wichtig. Außerdem schützt dich dein Gehör vor drohenden Gefahren. Deshalb hat es sich der Hörgerätehersteller Audioservice aus Westfalen zum Ziel gemacht, Menschen mit Hörverlust zu unterstützen. So kannst auch du das Leben wieder in der richtigen Lautstärke genießen. Die Schwerpunkte des Unternehmens sind Innovation, Qualität und Kundenservice. Audio Service hat sich auf kleine „im Ohr Geräte“ spezialisiert, die besonders kompakt gefertigt sind.

Audio Service ist ein Unternehmen mit viel Know-how

Horst Peter Kühne ist Akustiker und ein Spezialist für Hörsysteme. In den späten siebziger Jahren gründete er seine Firma, die heute als Audio Service bekannt ist. Audio Service gründete er, nachdem er in Amerika viel wissenswertes über die vorteilhaften Hörgeräte erfuhr, welche direkt im Ohr platziert werden. Anschließend kam er wieder nach Deutschland zurück und gründete das Unternehmen Audio Service. Deshalb spezialisierte man sich im Unternehmen auf „im Ohr Geräte“ für die Ohren. Für den deutschen Markt wurden besonders kleine IdO Hörgeräte angeboten, das hat sich bis heute nicht geändert.

Nach und nach wuchs das Unternehmen immer mehr, bis es nach Herford zog und das Sortiment erweitert wurde. Es kamen hinter dem Ohr Hörgeräte dazu. Weitere Innovationen folgten in den neunziger Jahren. Es wurden beispielsweise spezielle Filter für die Akustik und den Schutz angeboten. Außerdem wurden spezielle Beschichtungen eingeführt, um Bakterien, Feuchtigkeit und Schmutz abzuwehren.

Mittlerweile gehört Audio Service zu den größten Herstellern im Bereich der Hörgeräte. Die Modellreihen und Produkte wurden kontinuierlich immer weiterentwickelt. Eine weitere Errungenschaft war die Einbindung der neuen Bluetooth Technologie. Mit dieser neuartigen Technologie ist es möglich, Audio Inhalte von technischen Geräten, wie zum Beispiel einem Smartphone direkt zum Hörgerät zu übertragen.

Audio Service ist auch auf die Nanobeschichtungen spezialisiert. Eine wichtige Rolle spielen hierbei der Microsafe Filter, sowie die besonderen Beschichtungen mit ComforMed und ComforClean. Außerdem gibt es weitere Spezialisierungen für die Lautsprecheröffnungen und den Schutz der Hörerfilter mit HF3 und HF4. Die Geräte verfügen zusätzlich über eine einschaltet Verzögerungsautomatik, sowie über einen komfortablen Brillenadapter und einen Audioclip. 

Zu den momentan wichtigsten Modellen von Audio Service gehören:

  • Mood
  • Rixx
  • Sun
  • Icon
  • Ida
  • Sina
  • Vega

Die neuesten Hörgeräte von Audio Service

Die technischen Geräte spielen bei der alltäglichen Kommunikation eine wichtige Rolle. Deshalb werden zunehmend Computer und Laptops, bzw. Tablets und Smartphones dafür verwendet. Ein fortschrittliches Hörgerät kann mit diesen neuen technischen Geräten verbunden werden, weil es sich anpassen kann. Es ist möglich, ein Smartphone ganz einfach anzuschließen, auch andere digitale Hilfsgeräte sind kompatibel.

Die meisten Hörgeräte und Produkte von Audio Service verfügen über bis zu sechs Leistungsstufen. Der Grad der Komplexität, sowie der Preis stimmen überein. Insgesamt liegt die höchste Technologiestufe in diesem Bereich bei 16 und zwölf. Technikaffine Träger sind damit gut beraten, wenn ein anspruchsvoller und aktiver Lebensstil gegeben ist. Wenn also auch du eine Vielzahl von Hörbedürfnissen hast, bist du damit bestens beraten. Eventuell benötigst du ein gutes Hörgerät für diverse Gruppengespräche oder geschäftliche Treffen, wenn dies in einer lauten Umgebung stattfinden.

Wenn hingegen einfachere Anforderungen vorliegen, eignet sich die mittlere Technologiestufe von acht und sechs. Die Hörsituation dazu ist meistens weniger komplex und vorhersagbarer. Das einfachste technische Niveau liegt bei den Ziffern vier und drei. Wenn du weniger sozial aktiv bist, darfst du dir ein solches Gerät holen. Diese Variante eignet sich für Kleingruppengespräche oder Einzelgespräche in einer ruhigen Umgebung.

Sämtliche Produkte von Audio Service sind mit einer der Bezeichnungen 

  • G5
  • G4
  • G2
  • G3

gekennzeichnet. Du erkennst daran die Generation des Geräts. Die neueste Generation ist quasi G5. 

Diese Hörgeräte funktionieren mit einem ganz besonderen Chip. Dieser kombiniert die energiesparenden Bluetooth Funktionen mit anderen audiologischen Vorteilen. Du kannst solche Geräte direkt mit deinem Smartphone verbinden und nutzt im Alltag digitale Hilfsgeräte. Bei dieser Generation genießt du aber noch weitere Funktionen, wie zum Beispiel: 

  • Das direkte Audio Streaming
  • die Stimme des Trägers wird sofort erkannt
  • nach Erkennung der Stimme erfolgt eine Komprimierungsanpassung und Amplituden Anpassung
  • die analoge und digitale Umwandlung ist verbessert

Dafür kannst du eine spezielle App nutzen. Damit verbindest du entweder dein iPhone oder dein Smartphone. Für dich bedeutet das, dass du dein Hörgerät als Stereo Kopfhörer nützen kannst. Das gilt natürlich auch für Telefonanrufe. Die Klangqualität ist hervorragend. Wenn du gerne Musik magst, kannst du diese ebenfalls entsprechend übertragen. Dasselbe gilt für Anweisungen aus Navigationssystemen oder Apps. Du kannst alles drahtlos übertragen. Diese Audioübertragung erfolgt in beide Richtungen. Du kannst den Status von deinem Hörsystem direkt auf dem Smartphone anzeigen lassen.

Im Vergleich zum Vorgängermodell wurde die Übertragungsqualität bei dieser Variante sehr deutlich verbessert. Du genießt einen erhöhten Bedienungskomfort. Die Bedienung erfolgt unauffällig und bequem über das Smartphone. Eine individuelle Anpassung ist für dich jederzeit möglich. Bei Bedarf erstellst du ganz einfach ein Umgebungsprofil. Das übernimmt aber auch gerne dein Hörgeräteakustiker für dich. So erfolgt die Feinabstimmung. Auch der Kundendienst ist mit dieser Innovation viel einfacher.

Die meisten G5 Hörgeräte verfügen über einen Lithium-Ionen Akku. Das Aufladen erfolgt direkt in der Ladestation, das geschieht induktiv. Dann genießt du mindestens 24 Stunden lang die volle Leistung von deinem Hörgerät. Es dauert insgesamt durchschnittlich 4 Stunden lang, bis der Akku von deinem Hörgerät aufgeladen ist. Alternativ kannst du auch die dreißigminütige Schnellladung bevorzugen. Dann kannst du das Hörgerät 7 Stunden lang nutzen. Ein Multimikrofon System namens AudioTronic ist bei allen G5 Modellen serienmäßig dabei.

Ganz besonders hervorzuheben sind die intelligenten Bluetooth Funktionen von diesen G5Geräten. Dadurch nutzt du das breiteste Spektrum mit deinem Hörgerät. Ganz besonderes Augenmerk darfst du auf die bewährte AudioLink- Technologie legen. Dadurch können die akustischen Daten besser verarbeitet werden. Es ist ganz so, als würdest du natürlich hören. Auch der Dynamikbereich wurde bei den G5 Hörgeräten erweitert. Dieser reicht bis zu 113 dB. Das vorteilhafte 40 nm Design der modernen Chip Architektur bietet dir höchste Präzision.

Wenn du dich in einer schwierigen Hörumgebungen befindest, kann das intelligente Mikrofon zusätzlich als Konferenz Mikrofon verwendet werden. Damit ist es dir möglich, freihändig zu telefonieren. Das intelligente Mikrofon kann natürlich ebenfalls mit Geräten über Bluetooth verbunden werden. Auch damit ist es möglich, das Audio Streaming zu nutzen. Du kannst damit sogar Musik in Stereo Qualität hören.

Wenn ein Unterhaltungsgerät keinen Anschluss mit Bluetooth hat, weil es zum Beispiel die Stereoanlage oder dein Fernseher ist, nutzt du einfach den Smart Transmitter 2.4. Mit diesem zusätzlichen Gerät erfolgt die Übertragung des Audiosignals durch eine Umwandlung. So kannst du unterschiedlichste Haushaltsmedien nützen, um Musik zu hören, bzw. Hörbücher zu genießen oder fern zu sehen.

Das Besondere an G5 Hörgeräten

Folgende Funktionen kannst du bei diesen modernen Hörgeräten nutzen:

Occlumatic:

 die natürliche Wahrnehmung von deiner eigenen Stimme wird durch diese modernen Hörgeräte unterstützt. Dadurch fällt es dir leichter, dass du dich an dein neues Hörgerät gewöhnst. Dein Hörsystem lernt quasi, deine Klangmuster von deiner Stimme zu erkennen. Wenn du sprichst, erfolgt eine sofortige Anpassung durch Komprimierung und Verstärkung. Somit klingt deine eigene Stimme angenehmer für dich und du empfindest diese als natürlich. Das hat eine positive Auswirkung auf deine spontane Akzeptanz und das Tragen des Hörgeräts.

MotionSense:

 unter audiologischen Gesichtspunkten wird der Bewegungssensor in deinem Smartphone bewertet. Dadurch kann die aktuelle Situation genauer eingeschätzt werden. Genau das ist auch das Ziel. Beim Rad fahren oder Joggen und anderen Sportarten kannst du beispielsweise den speziellen Modus durch die 360° Wahrnehmung nutzen. Die automatische Situationskontrolle wechselt, wenn die Bewegung unterbrochen wird. Dann schaltet das Gerät automatisch in den Richtungsmodus. Für dich entsteht ein angenehmes Hörerlebnis durch diese zusätzliche Funktion, wenn du dich bewegst.

SpatialSpot:

 die Empfindlichkeit gegenüber Geräuschen aus der Umgebung ist dadurch erhöht. Das verbessert wiederum die räumliche Wahrnehmung, während allerdings die Richtwirkung nicht beeinträchtigt wird. Wenn du unterschiedlichen Klanglandschaften oder mehreren Gesprächspartnern ausgesetzt bist, passt sich das spezielle Mikrofon direkt an die komplexen Anforderungen an. Das wiederum erweitert deinen Radius für das Hören immens. Der Schwerpunkt liegt auf dem frontalen Fokus durch die dynamische Wahrnehmung des Hörgeräts. So kannst du dich leichter auf denjenigen konzentrieren, der beim Gespräch direkt vor dir steht. Die Geräusche aus der Umgebung werden aber nicht ausgeblendet. Das funktioniert durch digitale und hochempfindliche moderne MEMS- Mikrofone.

Die Hörgeräte sind kaum zu sehen

Diese Hörgeräte kannst du nicht sehen, niemand anders wird sie wahrnehmen. Riesige sperrige Hörgeräte hinter den Ohren gehören der Vergangenheit an. Genau hier liegt nämlich die Kernkompetenz des Herstellers Audio Service. Die technischen Spezifikationen und Einstellungsmöglichkeiten sind ähnlich, wie bei den „hinter dem Ohr Hörgeräten“.

Damit das Hörgerät praktisch unsichtbar wird, wird es tief in deinem Gehörgang platziert. So kannst du besser hören, gleichzeitig fällt es niemanden auf, dass du ein Hörgerät trägst. Audio Service hat das Ziel, besonders moderne im Ohr Hörgeräte zu entwickeln. Diese blockieren deinen Gehörgang nur minimal. Außerdem genießt du einen hohen Tragekomfort. Auch die automatische Programmeinstellung ist ein riesiger Vorteil.

Diese Vorteile der intuitiven Hörgeräte genießt du als Träger. Das merkst du, wenn du zum Beispiel durch den Park läufst oder in einem Restaurant sitzt. Das System passt sich je nach Akustik an deine Umgebung an. Dafür ist das Audioprogramm zuständig. Die Klänge aus der Umgebung werden hervorgehoben oder verstärkt. Das Forschungsteam und Entwicklungsteam in Herford sind dafür zuständig.

Audio Service bietet dir eine hochwertige Marke mit viel Komfort. Die direkten Wettbewerber von vergleichbaren Marken sind:

Audio Service offeriert die Produkte zu einem wettbewerbsfähigen Preis. Die Technologie ist genauso fortschrittlich, wie von der Konkurrenz.

Die Konnektivität über Bluetooth und WLAN

Durch das Smart Connect Set von Audio Service ist es dir möglich, alles in deinem Alltag mit dem Hörgerät wahrnehmen zu können. Dafür benötigst du keine zusätzlichen Kabel. Die Wireless 2.0 Technologie bietet dafür die Basis. Dasselbe spricht natürlich für die Energie sparende Bluetooth Version.

Damit kannst du dich mit anderen Geräten verbinden. Typische Beispiele sind:

  • Navigationssysteme
  • Fernseher
  • Musikanlagen
  • Radios
  • Smartphones
  • Multimediageräte

Frühere Modelle aus der älteren Generation von Audio Service

Bei der Recherche und Suche kann es dir passieren, dass du eventuell auf ältere Hörgeräte von Audio Service stößt, welche zum Teil aber nicht mehr erhältlich sind. Dazu gehören beispielsweise:

  • Magixx
  • BIzz
  • Astral
  • Mezzo

In diesem Fall darfst du dich gerne an deinen Hörgeräteakustiker wenden, wir helfen dir weiter. Das hilft dir dabei, die Funktionen von älteren und aktuellen Hörgerätemodellen dieses Herstellers zu vergleichen.

Audio Service Einstiegsmodelle

Audio Service bietet zwei Einstiegsmodelle: Nova 2 und Astral 23. Die Nova 2 Modelle erhältst du entweder als im Ohr Hörgerät oder hinter dem Ohr Hörgerät. In der Regel sind die Nova 2 Hörgeräte zuzahlungsfrei, eventuell musst du eine sehr geringe Zuzahlung leisten. Die Einstellung erfolgt über einen digitalen Knopf direkt am Gehäuse. Eine einfache und schnelle Lautstärkeregelung ist mit Hilfe des Wippschalters, bzw. Programmwahlschalters möglich.

Die Hörgeräte Astra 23 von Audio Service sind ganz besonders leistungsstark. Diese erhältst du ausschließlich als hinter dem Ohr Hörgerät. Die Anpassung an dein Gehör ist sehr einfach. Das kannst auch zu Hause machen. Vielleicht hast du eine eingeschränkte Mobilität. In diesem Fall sind diese Einstiegsmodelle sehr zu empfehlen. In der Regel ist die Zuzahlung dafür sehr gering.

Die robusten und sehr unauffälligen Mezzo 4 Hörgeräte von Audio Service bieten ebenfalls Vorteile. Es handelt sich um im Ohr Hörhilfen. Diese kannst du sehr leicht bedienen, auch das Preis-Leistungs-Verhältnis ist vorteilhaft. Der Preis liegt zwischen 1000 und 1400 Euro, hier sind noch keine möglichen Kassenleistungen berücksichtigt.

Mezzo 4 Modelle erhältst du bereits ab 700 Euro, hier ist die mögliche Kassenleistungen noch nicht abgezogen. Im Vergleich zu einem typischen Einsteigermodell genießt du ein noch besseres Sprachverständnis und mehr Komfort in deinen alltäglichen Situationen.

Mood 6 und Mezzo 6 für die untere Mittelklasse

Diese genannten Modellreihen gehören zur unteren Mittelklasse. Das Mood 6 System ist ein hinter dem Ohr Hörgerät. Dieses kannst du individuell an deine alltäglichen Bedürfnisse anpassen. Du nutzt unterschiedliche Programme und stellst alles mit einer externen Fernbedienung ein. Damit das Hörgerät optimal in deinen Ohren sitzt, erhältst du ein Maß angefertigtes Ohrpassstück. Die Optik lässt sich farblich anpassen.

Hier liegt der Preis zwischen 1000 und 1400 Euro, mögliche Kassenleistungen wurden noch nicht abgezogen. Etwas günstiger ist beispielsweise das Mezzo HdO Modell, dieses erhältst du aber auch als im Ohr Hörgerät.

Icon, Rixx, Mood, HYPE und Bizz für die obere Mittelklasse

Audio Service bietet dir eine breite Palette an Hörgeräten aus der oberen Mittelklasse. Du hast die freie Wahl. Die Ausstattungen variieren, auch die Bauform ist unterschiedlich. Die die Preise variieren zwischen 1300 und 2000 Euro, eventuelle Kassenleistungen wurden noch nicht abgezogen.

Mood 16 Modell von Audio Service als High End Gerät

Wenn du eher zu den anspruchsvollen Kunden gehörst, dann darf es dieses Modell mit der Technologiestufe 16 sein. Diese Variante ist überdurchschnittlich fortschrittlich. Du nutzt für die Verbindungen eine eigene Bluetooth Schnittstelle. Dadurch kannst du Audio Inhalte von HiFi-Anlage-Systemen, Fernseher, Mobiltelefon oder anderen Endgeräten übertragen. Das funktioniert völlig drahtlos.

Die Gehäuseteile können farblich angepasst werden, was die Optik betrifft. Für einen optimalen Sitz sorgt die individuell angefertigte Anpassung mit dem Ohrpassstück. Die Preise liegen bei ca. 2500 Euro, eine mögliche Kassenleistung wurde hier noch nicht berücksichtigt.

Produktübersicht von Audio Service

Gerne kannst du einen kurzen Überblick über sämtliche Hörgeräte von Audio Service direkt hier erhalten. Wenn du Fragen hast, helfen wir dir sehr gerne weiter.

 

Modell

Bauformen

Stufen

Vega und Vega Hype

Im-Ohr (IdO)

16 – High End

12 – Premium

8 – Mittelklasse

6 – Mittelklasse

4 – Standard

3 – Einsteiger

Sina und Sina Hype

Im-Ohr (IdO)

16 – High End

12 – Premium

8 – Mittelklasse

6 – Mittelklasse

4 – Standard

3 – Einsteiger

Ida und Ida Hype

Im-Ohr (IdO)

16 – High End

12 – Premium

8 – Mittelklasse

6 – Mittelklasse

4 – Standard

Icon

Im-Ohr (IdO)

16 – High End

12 – Premium

8 – Mittelklasse

6 – Mittelklasse

4 – Standard

3 – Einsteiger

Sun und Sun Li-Ion

Empfänger im Kanal (RIC)

16 – High End

12 – Premium

8 – Mittelklasse

6 – Mittelklasse

Rixx

Empfänger im Kanal (RIC)

16 – High End

12 – Premium

8 – Mittelklasse

6 – Mittelklasse

4 – Standard

QuiX

Empfänger im Kanal (RIC)

16 – High End

12 – Premium

8 – Mittelklasse

6 – Mittelklasse

4 – Standard

3 – Einsteiger

Mood und Mood Li-Ion

Empfänger im Kanal (RIC)

16 – High End

12 – Premium

8 – Mittelklasse

6 – Mittelklasse

4 – Standard

XS

Hinter-dem-Ohr (HdO)

8 – Mittelklasse

6 – Mittelklasse

4 – Standard

3 – Einsteiger

P

Hinter-dem-Ohr (HdO)

16 – High End

12 – Premium

8 – Mittelklasse

6 – Mittelklasse

4 – Standard

3 – Einsteiger

DUO und DUO Li-Ion

Hinter-dem-Ohr (HdO)

16 – High End

12 – Premium

8 – Mittelklasse

6 – Mittelklasse

4 – Standard

3 – Einsteiger

HörgeräteWissenswertes

Einen Kommentar hinterlassen

Alle Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft.