Hörgeräte Interton Logo

Das Unternehmen namens Interton gibt es seit mittlerweile mehr als 60 Jahren. Die Firma wurde in Köln in Deutschland gegründet. Heute gehört das Unternehmen zur dänischen GN Gruppe. Das Ziel ist es, einerseits preiswerte, andererseits funktionale Hörgeräte herzustellen. Der Mensch sollte auf unkomplizierte Art und Weise wieder besser hören können und die Hörverluste damit ausgleichen. Die Hörgeräte werden von Interton in mehr als 70 Länder weltweit verkauft.

Wenn du trotz deines Hörverlustes wieder aktiv am Geschehen teilnehmen möchtest, ermöglicht dir das ein gutes Hörgerät. In den letzten Jahren ist die technische Entwicklung stark vorangeschritten. Die Gehäuse werden immer kleiner, trotzdem glänzen die modernen Hörgeräte mit neuester digitaler Technik und Leistungsstärke. Bestimmt hast du schon einmal vom Unternehmen Interton in Bezug auf Hörgeräte gehört.

Es handelt sich dabei um eine Hörgerätemarke der GN Gruppe. Diese Gruppe steht für höchste Soundtechnologie und Fortschritt zugleich. Die Hörgeräte sind individualisierbar, leicht und diskret. Du genießt trotzdem besonders erschwingliche Preise bei Interton Hörgeräten. Diese werden direkt in Dänemark entwickelt. Der hervorragende Preis ist besonders hervorzuheben.

Das Unternehmen Interton

Im Jahr 1962 wurde die Firma Interton von Hans Herbert Türk und Helmuth J. Türk in der deutschen Stadt Köln gegründet. Zur dänischen GN Gruppe gehört Interton erst seit dem Jahr 2005. Das Ziel des Unternehmens ist es, Menschen mit Hörproblemen wieder ein besseres Leben durch "Essential Hearing" zu schenken.

Im Vordergrund stehen dabei:

  • Preis-Leistungs-Verhältnis
  • einfache Bedienung
  • Kompaktheit
  • Komfort
  • Sprachverständlichkeit

Diese Geräte werden von Interton in mehr als 70 Länder auf der ganzen Welt verkauft. Hier findest du weitere Details über die Hörgeräte von Interton.

Die aktuellsten Interton Hörgeräte

Du hast die Wahl aus unterschiedlichsten Bauformen, wenn es ein Interton Hörgerät für dich sein darf. Gerne kannst du zum Beispiel ein hinter dem Ohr-Hörgerät wählen, damit der Ton über einen Schalschlauch in deinem Gehörgang geführt werden kann. Wenn du entweder einen hochgradigen oder schweren Hörverlust hast, darf es diese Variante sein.

Vielleicht wäre ein hinter dem Ohrmodell, bzw. eine offene Versorgung für dich gut geeignet. So hast du niemals das Gefühl, dass dein Ohr verstopft ist. Du genießt die maximale Freiheit mit dieser Lösung. Dasselbe spricht natürlich auch für die im Ohr Hörgeräte von Interton. Diese werden selbstverständlich individuell angepasst. Dadurch wirken sie optisch unauffällig und gleichzeitig sehr komfortabel für den Träger.

Gerne darf es für dich natürlich auch eine Kombination aus hinter dem Ohr und im Ohr Hörgerät sein, die Rede ist von den so genannten RIC Hörsystemen. Das Gehäuse befindet sich direkt hinter dem Ohr. Der Empfänger liegt direkt in deinem Gehörgang. Bei der Klangqualität bieten sich dadurch viele Vorteile.

Die Technologiestufen und Unterschiede von Interton Hörgeräten

Die meisten Produkte von Interton verfügen über insgesamt vier Leistungsstufen. Diese beziehen sich auch auf den Preis und die Komplexität der Hörgeräte. Bei Interton gibt es die höchste Technologiestufe mit der Zahl 6. Wenn du einen hohen Anspruch hast, bzw. einen aktiven Lebensstil pflegst, eignet sich die Technologiestufe sechs für Hörgeräte von Interton ganz besonders. Eventuell sind deine Hörbedürfnisse sehr vielfältig. Nimmst du oft an geschäftlichen Meetings teil oder führst du viele Gruppengespräche in einer lauten Umgebung? Dann darf es diese Stufe für dich sein.

Ansonsten hast du natürlich auch die Möglichkeit, dich für eine mittlere Technologiestufe von drei und vier zu entscheiden, auch solche Interton Hörgeräte bieten sich an. Wenn du typische Hörsituationen hast, welche vorhersehbar sind und die Anforderungen in deinem Alltag einfach sind, darf es die Technologiestufe vier oder drei sein. In diesem Fall sind deine Ansprüche nicht so komplex.

Das einfachste technologische Niveau für Interton Hörgeräte bezieht sich auf die Technologiestufe mit der Zahl 2. Diese Stufe eignet sich für Kleingruppen-Gespräche in einer ruhigen Umgebung, Einzelgespräche und Träger, die weniger sozial aktiv sind. Damit kannst du natürlich auch hervorragend Fernsehen.

Ältere Interton Hörgeräte und Modelle

Eventuell bist du auf der Suche nach älteren Gerätemodellen von Interton, welche du nicht mehr kaufen kannst. Hier findest du folgende Liste dazu: Scope, Avio, Start und Stage.

Gerne kannst du dich an uns wenden, wenn du eine explizite Frage an den Experten hast. Unsere Hörgeräteakustiker sind gerne per Telefon oder per Nachricht für dich da, um dich zu beraten und alle deine Fragen zu beantworten.

Interton Hörgerät aus dem Premiumsegment - Skope 6

Modelle aus dieser Reihe sind besonders umfangreich und können sich ideell ideal an dein individuelles Gehör anpassen lassen. Dabei handelt es sich immer um eine Maßanfertigung für dich. Du genießt einen maximalen Komfort mit solchen Hörgeräten. Der Klang ist detailliert, natürlich und angenehm zugleich. Daran gewöhnst du dich relativ schnell. Außerdem genießt du eine sehr gute räumliche Wahrnehmung mit solchen Hörgeräten. Zusätzlich verwendest du die moderne Rückkopplungsunterdrückung mit solchen Geräten. Es gibt dann kein Pfeifen und keine Rückkopplung mehr. An deine jeweilige Umgebungssituation passt sich ein solches Hörgerät automatisch an.

Komfortklasse Hörgerät von Interton - Skope 4

Dieses Hörgerät wird von sehr vielen Menschen bevorzugt, die einen aktiven Lebensstil haben und ein Hörgerät brauchen. Dieses Gerät passt sich automatisch an die verschiedenen alltäglichen Situationen an. Gerne darf es für dich auch diese Komfortklasse sein, wenn du eine Hörlösung suchst. Der volle und angenehme Klang und die einfache Bedienung erleichtern dir deinen Alltag. Die ausgeklügelte Technik unterstützt dich zusätzlich zum räumlichen Klanggefühl. Rückkopplungen oder ein Pfeifen gibt es hier nicht.

Ein einzigartiges Preis-Leistungsverhältnis – Interton Hörgeräte Avio 1

Die Rede ist von den Interton Basismodellen, beziehungsweise von der Technologiestufe eins. Damit du deine Alltagssituationen problemlos meistern kannst, darf es ein Hörgerät aus dieser Modellreihe sein. Der Preis wird dich überraschen, denn diese Hörgeräte kannst du bereits ab ca. 1200 Euro ohne Berücksichtigung möglicher Kassenleistungen bestellen. Der Preis inkludiert eine so genannte T-Spule. Damit kannst du ohne Probleme auch mit deinem Hörgerät telefonieren. Es gibt insgesamt drei frei wählbare individuelle Hörprogramme zur jeweiligen Umgebungssituation. Außerdem verwendest du bei Bedarf den Rückkopplungsmanager, sowie die Störgeräusche-Reduzierung.

Die Einsteiger Hörgeräte von Interton – Start und Stage

Diese preiswerten Hörgerätemodelle eignen sich für Einsteiger, wenn du etwas zu einem guten Preis-Leistungsverhältnis ohne technische Kompromisse wünschst. Die Qualität ist besonders hochwertig und du bestellst zu einem sehr fairen Preis. Insgesamt hast du die Auswahl aus drei unterschiedlichen ansprechenden Farben. Außerdem wählst du aus unterschiedlichen Hörprogrammen aus und verwendest bei Bedarf die jeweilige Verstärkerleistung des Geräts. Du kannst auch unter den Programmen wechseln, dafür gibt es eine Drucktaste. So ähnlich stellst du auch die Lautstärke ein.

Du hast auch hier die Wahl aus unterschiedlichen Bauformen für dein Einstiegshörgerät. Sowohl die unterschiedlichen Hörprogramme, als auch die Lautstärke kannst du manuell direkt am Hörgerät einstellen und regeln. Für eine problemlose Kommunikation über das Festnetztelefon sorgt die Telefonspule. Diese Einstiegsmodelle kannst du bereits ab 400 Euro kaufen, wenn du die gesetzlichen Kassenleistungen abziehst kostet dich ein solches Interton Hörgerät gar nichts.

Eine Übersicht über die aktuellen Interton Hörgeräte

Hier findest du eine aktuelle Aufstellung mit sämtlichen Bauformen und Modellen von Interton:

Modell

Bauform

Stufen

Ready

HdO, IdO, Ric, Super Power-HdO, CIC, ITC, ITE

6 – Premium

4 – Mittelklasse

3 – Standard

2 – Einsteiger

Gain

HdO, Mini-HdO, RIC, Super Power-HdO, ITC, ITE

3 – Standard

2 – Einsteiger

Share

HdO, Mini-HdO, RIC, Super Power-HdO, ITC, ITE

Einsteiger

Centro

HdO

Einsteiger

Step

HdO, IdO

Einsteiger

 

Bildquelle des Interton Logos: www.interton.de

HörakustikerHörgeräteHörgeräte herstellerMagazin

Einen Kommentar hinterlassen

Alle Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft.