GN ReSound Hörgeräte Logo

GN ReSound ist ein dänischer Hersteller, das Unternehmen wurde im Jahr 1943 gegründet. Seither kam es zu einer enormen Entwicklung, es hat sich ein breites Produktsortiment ergeben. Du hast deshalb die Wahl aus zahlreichen unterschiedlichen ReSound Hörgeräten. Diese werden auf der Welt in mehr als 80 Länder verkauft. Zu ReSound gehört übrigens auch die so genannte GN Gruppe. Auch diese vertreibt weltweit Hörgeräte.

Vielleicht bist du auch ein Mensch, der ein Hörproblem hat. Eventuell ist die Ursache und der Grund dafür für dich nicht klar. Hörprobleme sind nicht immer altersbedingt. In Deutschland gibt es mehr als 13 Millionen Menschen, die ein Problem mit dem Hören haben. Weltweit sind über 500 Millionen Menschen betroffen. Es gibt aber nur sehr wenige, die ein Hörgerät tragen, obwohl sie Probleme haben. Hast du auch Sorgen, dass dein Hörgerät von anderen Menschen offensichtlich erkannt werden könnte? Diese Sorge kann dir ReSound nehmen, du wirst niemals verurteilt werden. Deshalb können auch wir dir deine Ängste nehmen, wenn du dich nach einem Hörgerät von ReSound umsehen möchtest.

Genau hier hat es sich ReSound nämlich zum Ziel gemacht, besonders kleine und unsichtbare Hörgeräte zu entwickeln. Für andere Menschen ist es kaum ersichtlich, dass du ein Hörgerät trägst. Deshalb sind die Hörgeräte von ReSound sehr klein und unauffällig. Der Firmensitz von ReSound ist übrigens in Dänemark, genau genommen in Ballerup. Dort befindet sich ein hochmodernes Technologiezentrum. Zahlreiche Wissenschaftler arbeiten täglich für eine Weiterentwicklung und Verbesserung der Hörgeräte und der Technologie.

Das Unternehmen ReSound

Du findest sowohl ReSound Hörgeräte, als auch diagnostische audiologische Instrumente des Herstellers. Diese sind in mehr als 80 Ländern auf der ganzen Welt vertreten. Der Hauptsitz befindet sich direkt in Dänemark. Es war Dr. Rodney Perkins, der an der Stanford Universität die ersten Grundsteine dafür legte. Sowohl innovative Lösungen, als auch der exzellente Klang sind typische Merkmale von ReSound Hörgeräten. Das Design ist originell. Außerdem glänzt dieses mit einer soliden Technologie. Die Wurzeln von ReSound reichen bis ins Jahr 1941 zurück. Das Unternehmen glänzte schon damals mit interessanten neuen Erscheinungen.

Der dänische Hörgerätehersteller schaffte es im Jahr 1989 mit seinem ersten entscheidenden Durchbruch auf dem Markt für Hörgeräte. Die Entwicklungszeit belief sich auf über zwei Jahre, als endlich das erste ReSound Hörgerät mit der Wide Dynamic Range Compression Technologie auf den Markt kam. Es kam zu einer kompletten Digitalisierung der verarbeiteten Signale. So wurden endlich neue Wege für die Verarbeitung der Klänge beschritten. ReSound war der Wegbereiter dafür. Kurze Zeit später folgte die revolutionäre Neuerung der Digital Feedback Suppression. Störende Geräusche oder verzerrte Klänge waren deshalb kein Problem mehr. Diese wurden damit wirksam in den Hintergrund gedrängt und eliminiert.

Besonders hervorzuheben ist auch die ReSound Air Serie. Für lange Zeit handelte es sich dabei um die kleinste Variante an Hörgeräten auf dem Markt. Das kleine Ohrpassstück und das klare Klangbild zeichneten die Serie aus. Die riesige Auswahl an unterschiedlichen Modellen wird dich beeindrucken.

Die aktuellen und modernsten Hörgeräte von ReSound auf dem Markt

Bei ReSound kannst du zahlreiche Produktlinien entdecken und für jeden Stil das richtige finden. Ganz egal, für welches Preisniveau du suchst – bei ReSound wirst du fündig. Besonders hervorzuheben ist das so genannte Mikrofon-in-Helix (MIH-Hörgerät). Dieses gilt als einzigartig. Wie wäre es mit einer Hybridfunktion? Das MIH-Hörgerät ist ein Hybrid aus HdO und idO Hörgerät und bietet sämtliche Vorteile. Auch in Bezug auf die Lokalisierung von Schall und auf die natürliche Ausrichtung kannst du mit ReSound Hörgeräten endlich wieder richtig gut hören.

ReSound bietet dir auch Hörgeräte, die speziell auf das iPhone ausgerichtet sind. Dafür kommt die MFi Technologie zum Einsatz. Selbstverständlich funktionieren diese Hörgeräte auch mit der Bluetooth Technologie für eine bessere Verbindung. So kannst du Telefonate oder Musik und andere Audio Inhalte ganz einfach übertragen. Die neueste Produktfamilie von ReSound trägt die Bezeichnung LiNX 3D. Die Batterien kannst du wieder aufladen, das bedeutet übrigens die ZPower-Technologie.

Linx 3D und Enzo 3D Hörgeräte von ReSound kannst du übrigens sogar aus der Ferne warten lassen. D.h., dass wir dir als Hörgeräteakustiker nicht nur vor Ort, sondern auch aus der Ferne für deine Feinabstimmung helfen können. Für dich bedeutet es einen minimalen Aufwand und einen riesigen Vorteil im Alltag. Diese Liste mit sämtlichen ReSound Modellen und Bauformen hilft dir bei deiner Auswahl:

Je nach Anforderung kannst du aus den unterschiedlichsten Modellen wählen, was für dich am besten passt. Für jede Zielgruppe steht das richtige Hörgerät bereit. Wie wäre es mit einem Einsteigermodell? In diesem Fall darfst du dich nach den Enya Geräten umsehen. Gerne darf es auch eine Premiumvariante sein. Ganz egal, wie der Schweregrad deiner Hörprobleme ist und welche Muster du bei deinem Hörverlust hast – ReSound hat die passende Antwort für dich.

Wähle ein im Ohr Hörgerät oder ein hinter dem Ohr Gerät aus der ReSound Produktpalette zur jeweiligen Preisklasse, so dass es für dich das richtige ist. Achte übrigens auch auf die zusätzliche Funktion „AutoScope“ und „MultiScope Adaptive Directionality“. Wenn du eine Hörschädigung hast, kannst du mit dieser Technologie deinen Alltag besser bestreiten. In einer lauten Umgebung hörst du auch bestimmte Gesprächspartner damit hervorragend.

Die unterschiedlichen Technologiestufen von ReSound Hörgeräten

Alle Hörgerätemodelle von ReSound bieten unterschiedliche Technologiestufen. Du erkennst das an der Modellnummer und an der Kennzeichnung. Der Grad der Komplexität, bzw. der Preis spiegelt sich bei den jeweiligen Technologiestufe wider. Gerne kannst du ein Modell aus der Einsteigerklasse wählen, in diesem Fall kannst du dir aus drei Technologiestufe das richtige für dich aussuchen.

GN ReSound 3 (Basis) und 2 (Einsteiger)

Die Ziffern zwei oder drei bezeichnen die einfachste technologische Modellreihe, bzw. ein relativ einfaches Einstellenniveau bei ReSound Hörgeräten. Vielleicht bist du ein Hörgeräteträger, der relativ oft einzelne Gespräche führt und nicht sozial aktiv ist. In einer ruhigen Umgebung oder in einer kleinen Gruppe kannst du mit diesen Einstiegsgeräten hervorragend Gespräche führen. Die kostengünstige Produktlinie wird dich überzeugen. Enya Geräte sind besonders empfehlenswert. Auch diese erhältst du in den unterschiedlichsten Bauformen mit der gewünschten Technologiestufe. Wenn du ein preisbewusster Hörgeräteträger bist, kannst du damit die grundlegenden Funktionen zu einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis genießen.

GN ReSound 5 (Standard)

Die ReSound Standardmodelle sind quasi mit einer umfangreichen Standardfunktion und allem ausgerüstet, was du im Alltag brauchst. Auch eine Tinnitustherapie ist damit möglich. Wenn du magst, kannst du die Audio Inhalte mit solchen Geräten übertragen. Dafür gibt es auch externe Zubehörvarianten. Auch das Richtungshören ist mit diesen Geräten möglich. Diese sind mit einem Algorithmus für die Geräuschreduzierung ausgestattet. Außerdem werden auch Windgeräusche ausgefiltert. Eventuell magst du gerne zu Hause fernsehen. Auch für kleine Gruppengespräche und Einzelgespräche eignet sich diese Klasse.

GN ReSound 7 (Mittelklasse)

Bei dieser Klasse darfst du dir sämtliche Standardoptionen erwarten. Es ist auf Wunsch möglich, Windgeräusche zu reduzieren, bzw. Geräusche zu eliminieren. Die Mittelklasse ermöglicht dir ein richtungsbestimmtes Hören. Vielleicht bist du ein Hörgeräteträger, der anspruchsvoll bist, wenn es um deine Umgebung geht. Du kannst in einer Gruppe an Arbeitsgesprächen damit teilnehmen. Dasselbe trifft auch auf laute Umgebungen zu. Die Hörumgebungen können unterschiedlich ausfallen - mit diesen Hörgerätemodellen ist das kein Problem. Vielleicht bist du in deinem Alltag häufig unterwegs? Dann darf es diese Mittelklasse sein.

GN ReSound 9 (Premium)

Diese Hightech Wunder sind genau das richtige für dich, wenn du die Technik liebst und dein Budget entsprechend hoch ausrichten möchtest. Die Funktionen sind raffiniert und besonders neu. Hintergrundgeräusche lassen sich einfach automatisch reduzieren, auch die Richtung von Klängen kannst du mit dem Hörgerät bestimmen. Willst du dich für die beste Technologie entscheiden? Dann darf es ein solches Hörgerät für dich sein. Auch die Möglichkeiten für diverse Verbindungen sind auf dem höchsten Stand. Das Leistungsniveau wird dich überzeugen, du kannst davon enorm profitieren. Wenn dein Lebensstil anspruchsvoll und aktiv ist, darf es dieses Niveau für dich sein. Vielleicht sind deine Hörbedürfnisse sehr unterschiedlich und vielfältig. Angefangen bei dem Einzelgespräch, bis hin zu einem geschäftlichen Meeting hast du garantiert keine Probleme.

Quattro und Linx 3D von ReSound 

Im Jahr 2017 wurden diese neuen Hörgeräte kurz nacheinander auf dem Markt für Hörgeräte vorgestellt. Beide Varianten können direkt mit iPhone-Geräten, wie zum Beispiel dem iPhone oder anderen verbunden werden. Du genießt eine hervorragende Sprachqualität und Klangqualität zu den jeweiligen Medien. Außerdem verfügst du über eine zusätzliche integrierte Bluetooth Technologie. So kannst du deine Lieblingsmusik oder andere Audio Inhalte bequem übertragen. Wenn du externe Multimedia Geräte anschließen möchtest, kannst du das mit diesen hervorragend tun. Umständliche oder teure zusätzliche Geräte sind dann nicht mehr nötig. Außerdem ist es vorteilhaft, dass du mithilfe einer App alles bequem steuern kannst.

Vor allem das diskrete und kompakte, kleine Design überzeugt bei diesen iPhone Hörgeräten. Die enorme Leistungsfähigkeit ist besonders hervorzuheben. Wenn du gerne ein iPhone verwendest und eines besitzt, solltest du zugreifen. Die zahlreichen Möglichkeiten für Klangprogramme und Töne bieten sich besonders an.

Außerdem kannst du mit diesem Hörgerät den Ort speichern, an dem ein bestimmtes Programm ausgewählt hast. Wenn du an den Ort wieder zurückkehrst, wählt dein Hörgerät automatisch das jeweilige Programm wieder aus. Eventuell möchtest du ein Restaurant besuchen oder andere schwierige Situationen mit deinem Hörgerät meistern. Damit ist es kein Problem mehr.

Die ReSound Relief App ist eine interessante Neuigkeit auf dem Markt, wenn du ein Problem mit Ohrgeräuschen und Tinnitus hast. Damit stehen dir zahlreiche Möglichkeiten und Maskierungstöne zur Verfügung, um deinen Tinnitus zu therapieren. Du kannst auch Musik dafür auswählen. Außerdem verwendest du eine Bluetooth Verbindung mit der 2,4 GHz Technologie. So kannst du Signale auch über mehrere Meter Entfernung übertragen.

Die Verwendung der ReSound Relief App ist mit den iPhone optimierten Hörgeräten von ReSound kein Problem. Damit erleichtert sich die online Video Kommunikation in deinem Alltag. Außerdem sind die gerichtete Fokussierung, Windneutralisierung, Geräuschreduzierung und die Surround-Sound-Technologie besonders hervorzuheben.

Nie zuvor konnten Hörgeräte die Sprache so klar erkennen, wie diese Neuigkeiten von ReSound es dir bieten können. Der Klang ist besonders klar. Auch die App wurde erneuert und aktualisiert. Wenn du dein Hörgerät einmal verlierst, findest du es problemlos wieder. Auch dafür gibt es spezielle benutzerfreundliche Funktionen. Wir helfen dir als dein Hörgeräteakustiker Team gerne bei der Unterstützung und Einstellung.

Technologien von ReSound

MultiScope Adaptive Directionality und AutoScope

Wenn du ein Mensch mit einem Hörverlust bist, gestaltet sich der Alltag anders, als bei einer normalen Person. Geräusche und Stimmen fordern dich heraus. Viele Geräte konnten bisher nicht unterscheiden, wer der hauptsächliche Gesprächspartner sein soll und woher die Stimme kommt, wenn es um das Richtungshören geht. Genau deshalb kommen die oben genannten Funktionen zum Einsatz. Diese speziellen Technologien von ReSound kannst du in deinem Alltag hervorragend nutzen. Du kannst deinen Gesprächspartner quasi identifizieren, wenn dir dieser frontal gegenübersitzt. Außerdem wird die Information vom jeweiligen Frequenzbereich der Person gefiltert und gespeichert. So kannst du deinen Gesprächspartner deutlich und klar erkennen.

Wireless-Technologie ganz ohne Kabel

ReSound bietet auch zahlreiche kabellose Lösungen, wenn es um WLAN oder Bluetooth Verbindungen geht. Wie wäre es mit einer Funkfernverbindung für dein Hörgerät? Auch das kannst du alles komplett Kabellos mithilfe der ReSound Technik und den Hörgeräten handhaben. Die Technologie kommt dir auch mit zahlreichen unterschiedlichen Multimediageräten und deinem ReSound Hörgerät zugute. Der Unite Audio Beamer schafft zum Beispiel eine direkte Verbindung zu deinem Fernseher und garantiert dir eine gute Qualität ohne Rauschen.

Die Reichweiten können bis zu 20 m betragen. Trotzdem kannst du nachverfolgen, was gerade passiert und musst in punkto Klang nichts einbüßen. Der Unite Telefonclip+ ist eine ganz besonders neue und interessante Technologie. Das kleine Gerät lässt sich ebenfalls mit dem Wlan über dein Hörgerät verbinden. Du kannst alles bequem über dein Smartphone bedienen. Wenn du die Lautstärke erhöhen möchtest, kannst du das tun, ohne dass es jemand merkt.

Eine zusätzliche Polymerbeschichtung im Nanomaßstab wird durch die iSolate Nanotech-Technologie übrigens hinzugefügt, damit Schweiß und Feuchtigkeit keinen Schaden verursachen. Dein Hörgerät funktioniert trotzdem einwandfrei. Die Schutzschicht ist besonders dünn. Externe und interne Komponenten werden perfekt abgeschirmt. Auch die elektrischen Komponenten werden dadurch geschützt.

Remote-Mikrofon von ReSound

Mit dieser Entwicklung kannst du die Richtung bestimmen, aus der ein Geräusch oder Klänge kommen. Außerdem nutzt du die Schalllokalisierung, sowie die Reduzierung von Windgeräuschen und ähnlichen. Was wichtig ist, kannst du noch klarer und besser hören. Die Geräusche werden besser lokalisiert. Das Mikrofon wird direkt in deiner Ohrmuschel platziert, wenn du ein solches Hörgerät wünschst. In diesem Fall ist es nicht immer ideal, wenn du ein hinter dem Ohr Hörgerät verwendest, wenn es um die Platzierung des Mikrofons geht. Verzerrungen sollten vermieden werden. Der Pinna-Effekt hilft dir dabei, Geräusche natürlich zu lokalisieren und die Richtung Hinweise dafür arbeiten zu können.

Eine Tinnitustherapie mit ReSound

Mithilfe der Tinnitusmaskierung gelingt es dir, eine Tinnitustherapie gemeinsam mit deinem ReSound Hörgerät zu nutzen. LiNX 2 und Linx 3D Modelle eignen sich ganz besonders gut dafür. Die Funktion ist direkt integriert. Deine Klangtherapie gestaltest du damit individuell als Hörgeräteträger.

Super-Power-Hörgeräte und Hörgeräte für Kinder

ReSound bietet auch gute Lösungsansätze für Kinder und Jugendliche, wenn ein Hörverlust vorliegt. Zum Beispiel ist ein direkter Audioeingang oft hilfreich. Übrigens ist auch die Nachfrage nach Super-Power-Hörgeräte riesengroß. Oft wird ein Hörgerät mit einem FM-System benötigt, bzw. ist ein externes Mikrofon für das Klassenzimmer sehr hilfreich. Manche ReSound Hörgeräte sind auch perfekt für das iPhone geschaffen und ideal für Kinder und Jugendliche geeignet. Das Enzo2 eignet sich ganz besonders für Menschen mit hochgradigen oder schweren Hörverlust. Dieses Modell ist eine hinter dem Ohr Modellvariante. Es beinhaltet einen 675 Akku und ist in drei unterschiedlichen Preiskategorien erhältlich.

Zusätzliche Geräte von ReSound und nützliche Apps

Auch interessante zusätzliche Geräte von ReSound, sowie nützliches Zubehör für den Alltag können die Effektivität der Hörgeräte unterstützen. Eine Verbindung zu deinem Mobiltelefon kannst du zum Beispiel mit dem Unite Phone Clip+ herstellen. Um dein Hörgerät an einen Fernseher anzuschließen, bzw. die Stereoanlage oder den Computer nutzen zu können, verwendest du zum Beispiel das Zubehör namens Unite TV Streamer aus dem Angebot von ReSound. Für eine bessere Kommunikation empfehlen wir dir das Unite Micro Mic und Multi Mic. Zusätzlich hast du die Möglichkeit, mit dem Unite Remote Control Gerät Änderungen bei deinen Hörgeräte-Einstellungen vorzunehmen.

Du hast die Wahl aus unterschiedlichen Apps für dein Smartphone, denn ReSound bietet ein breit gefächertes Angebot. Ausschlaggebend ist natürlich, ob dein Hörgerät eine Bluetooth Verbindung ermöglicht oder nicht. Auch hier kannst du auswählen, was für dich am besten ist. Ein Management für deine Tinnitustherapie ist beispielsweise mit der speziellen ReSound App möglich.

Um eine drahtlose Verbindung mit deinem Fernseher herzustellen, eignet sich beispielsweise der Unite Audio Beamer für dich. Es gibt viele Möglichkeiten, wie du das nützliche Zubehör von ReSound in deinem Alltag nützlich verwenden kannst.

Ältere Hörgerätemodelle von ReSound

Bei deiner Recherche bist du vielleicht schon auf ältere Hörgerätemodelle von ReSound gestoßen. Diese kannst du nicht mehr kaufen. Hier findest du eine kurze Liste davon: Verso, Lex, Alera, Magna, Vea, Sparx, Live, Dot2 und Azure.

Gerne helfen dir unsere Hörgeräteakustiker weiter, wenn du Vergleiche machen willst oder eine Beratung wünschst.

ReSound Hörgerät Lex

Auch hier hast du die Wahl aus unterschiedlichen Varianten für dieses Modell. Du kannst aber alle auf deine Bedürfnisse in deinem Alltag einstellen und abstimmen. Störende Windgeräusche kannst du zum Beispiel ganz einfach ausblenden. Du musst auch die Lautstärke nicht nur selbst manuell anpassen. Diese Arbeit wird automatisch vom Hörgerät für dich übernommen. Die natürliche Bauform des Hörgeräts wird dir besonders gefallen. Du findest diese Modelle als externer Hörer oder in dem Ohr Hörgerät für den jeweiligen Anwendungsbereich. Wenn du einen leichten bis schweren Hörverlust hast, ist diese Variante für dich besonders geeignet. Preislich liegen diese Varianten bei ca. 1200 Euro bis 2000 Euro, Kassenleistungen wurden noch nicht abgezogen.

ReSound Hörgerät Verso 

Insgesamt hast du hier die Auswahl aus drei unterschiedlichen Modellen: 5,7 und neun. Außerdem wird zwischen weiteren Funktionsgruppen unterschieden: Power, mini, HdO, CRT und CRT Wireless.

Weil es so viele Anpassungsmöglichkeiten und Bauformen gibt, empfehlen wir dir eine Anpassung und Beratung direkt bei uns. Übrigens eignen sich diese Hörgeräte für jede Art von Hörschwäche. Die Klänge entstehen wieder sauber und präzise für dich. Der Anwendungsbereich bezieht sich auf im Ohr-Hörgeräten, hinter dem Ohrhörgeräten und externe Hörer. Diese Modelle eignen sich für Personen mit leichten bis mittelschweren Hörverlust. Die Preise belaufen sich auf 1500-2400 Euro, mögliche Kassenleistungen wurden noch nicht abgezogen.

ReSound LiNX Hörgeräte

Diese neue Produktlinie wurde im März 2014 von ReSound veröffentlicht und auf dem Markt gebracht. Wenn du gerne Apple Geräte, wie zum Beispiel das iPhone nutzt, bist du damit bestens beraten. Die Handhabung ist unkompliziert und einfach. Alles lässt sich mit der App steuern. Es handelt sich dabei um das kleinste im Ohr Hörgerät Modell von ReSound. Damit kannst du alles kabellos übertragen. Dieses Modell verwendest du für dein Hörgerät als im Ohr Hörgerät. Es eignet sich für Personen mit einem leichten bis schweren Hörverlust. Die Preise belaufen sich auf 500-2000 Euro je nach Technologiestufe. Mögliche Kassenleistungen wurden noch nicht abgezogen.

ReSound Hörgerät Alera 

Bei dieser Produktfamilie findest du die Varianten 4,5 und sieben, sowie neun. Insgesamt hast du also vier mögliche Auswahlvarianten. Die praktische Nanobeschichtung schützt dein Hörgerät vor Schmutz, Feuchtigkeit und Nässe. Die Modelle lassen sich individuell anpassen. Du hast die Wahl aus diversen unterschiedlichen Hauttönen. Der Anwendungsbereich bezieht sich auf im Ohr-Hörgeräte, hinter dem Ohrhörgeräte und externe Hörer. Die Variante eignet sich für Personen mit leichtem bis schweren Hörverlust. Die Preise liegen zwischen 1200 und 2600 Euro, mögliche Kassenleistungen wurden noch nicht abgezogen.

ReSound Hörgeräte Vea 

Hier hast du die Wahl aus zwei so genannten Basismodellen, diese haben entweder die Bezeichnung zwei oder drei. Wenn du deine grundlegenden Bedürfnisse als hörgeschädigte Person befriedigen willst, wählst du eines von diesen Modellen. Diese glänzen mit höchster Robustheit und sind sehr widerstandsfähig. Die zusätzliche Schutzschicht ist schmutzabweisend und wasserabweisend. Die Lautstärke kannst du schnell eigenhändig regeln. Der Anwendungsbereich bezieht sich auf im Ohr-Hörgeräte und hinter dem Ohr-Hörgeräte. Die Modelle eignen sich für Personen mit leichtem bis hochgradigem Hörverlust. Die Preise reichen von 900 bis 1100 Euro. Mögliche Kassenleistungen wurden noch nicht abgezogen.

Übersicht zu den verschiedenen Hörgeräten von ReSound

Modell

Bauform

Stufen

Linx 3D

HdO, RITE, idO, ITC, CIC, IIC, MIH

9 – Premium

7 – Mittelklasse

5 – Standard

Linx 2

HdO, RITE, idO, ITC, CIC, IIC, MIH

9 – Premium

7 – Mittelklasse

5 – Standard

Enya

HdO, mini-HdO, RITE, idO, ITC, CIC

3 – Basis

2 – Einsteiger

Enzo 3D

Super Power HdO

9 – Premium

7 – Mittelklasse

5 – Standard

Linx

HdO, RITE, idO, ITC, IIC, MIH

9 – Premium

7 – Mittelklasse

5 – Standard


Bildquelle des GN ReSound Logos: www.resound.com
HörgeräteHörgeräte herstellerMagazinMysecondearOnline akustikerWissenswertes

Einen Kommentar hinterlassen

Alle Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft.