Frau vor einer Welle am Meer stehend

Die Lebensqualität durch frühes Tragen steigern

Hast du gewusst, dass ein Hörverlust eigentlich in jedem Lebensalter auftritt? Sowohl ein Unfall, als auch eine Krebserkrankung oder eine angeborene Schwerhörigkeit können Gründe dafür sein, ein Hörgerät zu tragen. Deshalb kann ein solches Gerät schon in jungen Jahren notwendig werden. Im fortgeschrittenen Alter lässt das Hörvermögen altersbedingt auf natürliche Art und Weise nach. Dieses Nachlassen des Hörvermögens kann unterschiedlich stark geprägt sein.

Eine Hörminderung ist bei ca. jedem Dritten ab einem Alter von 50 Jahren normal. Trotzdem gibt es noch viele Menschen, die vor dem Hörverlust zurückschrecken, bzw. deshalb ein Hörgerät tragen. Die meisten davon haben selbst keine Erfahrungen damit gemacht, hören aber viele Berichte im Kollegenkreis, bzw. Freundeskreis und Bekanntenkreis. Vielen ist nicht bewusst, wie enorm groß die Fortschritte der heutigen Hörgerätetechnologie sind. Diese Geräte lassen sich ganz einfach digital steuern. Außerdem sind die heutigen Hörgeräte so klein, dass sie kaum auffallen, während sie getragen werden. Das Gewicht der Hörgeräte ist relativ klein. Deshalb sind sie angenehm zu tragen und sitzen sehr komfortabel hinter dem oder im Ohr. 

Durch diese komfortable Form können die Hörgeräte den ganzen Tag rund um die Uhr getragen werden. Wer hätte gedacht, dass die heutigen Hörgeräte sogar Nebengeräusche herausfiltern können? Die Übertragung von Geräuschen, Tönen und Stimmen erfolgt in exzellenter hochwertiger Qualität. Deshalb kannst du aktiv am Leben teilnehmen und merkst sofort, wie schnell sich deine Lebensqualität durch ein Hörgerät verbessert.

Mit Hörgeräten kannst du deinen Hörverlust ausgleichen

Von alleine wird der Hörverlust garantiert nicht verschwinden, das ist unmöglich. In der Regel bleibt dieser nämlich bestehen. Die einzige Ausnahme ist beispielsweise eine akute Erkrankung, die einen Hörverlust zur Folge hat. Ist diese Erkrankung ausgeheilt, lassen auch die Symptome langsam oder zum Teil wieder nach und bilden sich zurück. Meistens aber verschlimmern sich die Symptome über die Jahre.

 

Die Symptome verschlimmern sich vor allem dann, wenn du darauf verzichtest, ein Hörgerät zu tragen. Mache dir bewusst, dass dein Ohr durch das Hörgerät konstante Impulse durch Klänge aus der Umgebung erhält. Ein Hörvermögen verhindert, dass diese Impulse ausbleiben. Sorge dafür, dass es nicht so weit kommt und lasse dich individuell von uns beraten. Unsere Beratung erfolgt unverbindlich und fachlich exzellent. Wir haben für dich mehrere Hörexperten, die dir alle Informationen kostenlos geben können. Gerne kannst du dich bei uns auch über die neuesten Hörgeräte informieren und einen Test machen.

Mit uns an deiner Seite profitierst du durch ein neues Hörgerät und genießt eine riesige Auswahl. Wir haben für dich eine breit gefächerte Palette von allen führenden Herstellern und Marken, bzw. Modellen. Mit Sicherheit findest du genau das richtige, was dich in deinem persönlichen Alltag optimal unterstützt. Auf dem Weg zum guten Hören begleiten wir dich sehr gerne.

Mit MySecondEar hast du mehr Qualität im Alltag

Hast du beim Hören Schwierigkeiten und hast du bisher noch nie ein Hörgerät getragen? Eventuell hast du in letzter Zeit in deinem Alltag schon unterschiedliche Einschränkungen in Bezug auf deine Fähigkeit des Hörens bemerkt. Besonders in den ersten Stunden nachdem wir dein Hörgerät angepasst haben erlebst du ganz besondere Momente.

Genieße mit unserer Hilfe die Kleinigkeiten des Lebens, die in der letzten Zeit an dir vorbeigegangen sind. Du wirst schnell erkennen, wie einfach die Verständigung mit deinen Mitmenschen funktioniert. Es wird wieder leichter, zuzuhören, ohne dass du dich allzu stark konzentrieren musst. Du kannst auch wunderschöne Hintergrundgeräusche aus der Natur besser wahrnehmen. Das Hörgerät filtert für dich die störenden Geräusche heraus. So fühlst du dich von diesen unangenehmen und lauten Hintergrundgeräuschen nie wieder gestört.

Für dich wird es angenehm sein, ein Hörgerät zu tragen. Es wird dich überraschen, wie einfach die Handhabung dazu ist. Auch die exzellente Sprachqualität wirst du schnell als positiv wahrnehmen. Hast du gewusst, dass du deine Hörgeräte auch als Headset oder Köpfhörer verwenden kannst? Das wird durch die moderne Technik von heute und die Bluetooth Verbindung ermöglicht. Die Verbindung besteht direkt mit deinem Smartphone. So kannst du schöne Musik genießen und zwischendurch sogar telefonieren. Alles wird individuell auf deine Gegebenheiten angepasst. So kannst du deine identische Lautstärke perfekt auf deine Ohren anpassen. 

Vorteile durch kleinere Hörgeräte

In den meisten Fällen steigert sich der Hörverlust über die Jahre. Das Ohr kann mit der Zeit immer weniger Geräusche wahrnehmen. Dadurch erfährt das Ohr nicht die nötige Stimulierung. Dem kannst entgegenwirken, wenn du dich für ein modernes Hörgerät entscheidest. 

Mittlerweile bietet der Markt zahlreiche leichte und besonders kleine Hörgeräte. Diese sind auch unter anderem auf eine geringere Hörminderung abgestimmt. Somit fallen sie besonders dezent aus. Bei einem solchen Hörgerät wird nicht bemerkt, dass du überhaupt eines trägst. Die einfache Handhabung und die exzellente Sprachqualität überzeugen von selbst.

Unauffällige und kleine Hörgeräte von heute

Früher war es offensichtlich, wenn jemand ein Hörgerät getragen hat. Diese Zeiten sind schon lange vorbei. Dein Hörgerät wird individuell auf dich als Träger angepasst. Somit ist es kaum noch zu sehen. Hörgeräte, die hinter dem Ohr getragen werden erfahren gleichzeitig noch eine vorteilhafte individuelle Farbgestaltung. Dadurch kannst du die Farbe deines Hörgeräts ganz besonders individuell anpassen. Eventuell wählst du das Gerät nach deiner Haarfarbe aus.

Auch dann, wenn deine Haare relativ kurz sind, muss dein Hörgerät nicht auffallen. Die Schläuche mit denen das Ohr-Passstück verbunden ist sind transparent. Auch das fällt nicht auf. Du kannst auch ein Modell auswählen, welches du in deinem Ohr trägst. Dieses Modell wird natürlich an deinen Gehörgang angepasst und entsprechend angefertigt. Auch diese Variante kannst du mit deinem Smartphone mit Bluetooth verbinden. 

Nachdem du einen Hörtest gemacht hast, wird dein Hörgerät ganz nach deinem Bedarf eingestellt und angepasst. Die Anpassung erfolgt jederzeit individuell nach Wunsch. Dadurch erreichst du eine besondere Lösung für dein Gehör, die noch dazu unsichtbar und höchst modern ist. Gönne dir ein großes Stück an Lebensqualität und entscheide dich für ein gutes Hörgerät.



HörgeräteHörverlust informationenWissenswertes

Einen Kommentar hinterlassen

Alle Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft.